Krone und Shippeo bündeln Kräfte

Krone und Shippeo bündeln Kräfte zur Förderung der Trailer-Digitalisierung
Strategische Partnerschaft für global integrierte Sendungs-verfolgungsdienste

Paris/Werlte (D), im September 2020 – Krone, einer der größten europäischen Trailerhersteller, hat eine globale strategische Partnerschaft mit Shippeo, dem europäischen Marktführer für Echtzeit-Transporttransparenzlösungen, gestartet, um Krone Telematics Kunden zukünftig mit  Echtzeit-Diensten versorgen zu können.

Dank der Zusammenarbeit ist Krone der erste Trailer-Hersteller, der im Rahmen seiner Telematiklösung „Krone Telematics“ ETA-Vorhersagen (Estimated Time of Arrival – dt.: voraussichtliche Ankunftszeit) in Echtzeit bereitstellen kann. Die Kunden erhalten Zugang zu den präzisesten und zuverlässigsten ETA-Vorhersagen für den Logistikbereich auf dem Markt. Diese basieren auf einem von Shippeo entwickelten proprietären und branchenführenden Algorithmus, der auf über 200 Datenparameter zurückgreift. “Es gibt eine wachsende Nachfrage nach Trailern mit eingebauter ETA-Prognosefunktionalität, um Transporte effektiver zu managen”, sagt Dr. Stefan Binnewies, COO von Krone, und fügt hinzu: “Trailer von Krone sind auf dem neuesten Stand der Technik. Nun erweitern wir unser Portfolio um weitere erstklassige digitale Services. Unsere Trailer werden für die digitalen Anforderungen der Verlader vorbereitet. Wir wollen weiterhin die führenden Lösungen auf dem Markt anbieten. Die ETA von Shippeo ist die genaueste und zuverlässigste auf dem Markt.”

Shippeo plant, die Temperaturdaten von Krone Telematics auf seiner Plattform zu integrieren, so dass alle aktiven Nutzer sowohl den Lieferstatus als auch die Sendungsintegrität in Echtzeit von einem einzigen Portal aus überwachen können. “Heute verlassen sich viele Logistikunternehmen noch immer auf ein papierbasiertes System, bei dem die Fahrer nachweisen müssen, dass die Kühlkette während des gesamten Transportes den strengen Vorschriften entsprochen hat.”, sagt Lucien Besse, COO von Shippeo, “Mit der Echtzeit-Temperaturüberwachung werden die vom Nutzer definierten Kunden benachrichtigt, sobald sich Temperaturveränderungen abzeichnen. Auf diese Weise können potenzielle Überschreitungen der Höchsttemperaturen vermieden und die elektronische Lieferdokumentation ermöglicht werden.“

 

Über Krone

Das Familienunternehmen Krone gehört zu den Marktführern bei Nutzfahrzeugen und Landtechnik. Zum Produktportfolio im Geschäftsbereich Nutzfahrzeuge gehören Pritschen- und Koffersattelauflieger, Containerfahrgestelle, Wechselsysteme, Anhänger und KEP-Fahrzeuge für Paketdienste. Im Geschäftsjahr 2018/19 wurden rund 57.000 Einheiten produziert.

Die Anforderungen der Kunden gehen jedoch weit über das Fahrzeug hinaus. Daher bietet Krone ein umfassendes Dienstleistungspaket, mit u.a. Telematik, Finanzierung, Mietfahrzeuge und die Vermarktung von Gebrauchtfahrzeugen beinhaltet. Die Krone Trailer Achse und der All-In-Krone Trailer sorgen außerdem dafür, dass der Kunde bei allen Fragen auf einen Ansprechpartner vertrauen kann. Langfristig will Krone durch wegweisende Logistikdienstleistungen der nächsten Generation zum Branchenführer werden. Mehr dazu: www.krone-trailer.com

Über Shippeo

Shippeo, der führende europäische Anbieter von Echtzeit-Transporttransparenz, hilft großen Verladern und Logistikdienstleistern einen außergewöhnlichen Kundenservice zu bieten und operative Exzellenz zu erreichen. Die multimodale Infrastruktur verbindet FTL-, LTL-, Paket- und Containertransport sowie  mehr als 500 TMS-, Telematik- und ELD-Systeme über eine einzigartige API.

Die Shippeo-Plattform bietet sofortigen Zugriff auf die Lieferverfolgung in Echtzeit, automatisiert Kundenprozesse und bietet dank eines proprietären und branchenführenden, intern entwickelten Algorithmus eine unübertroffene ETA-Genauigkeit. Globale Marken wie Carrefour, Schneider Electric, Faurecia, Saint-Gobain und Eckes Granini vertrauen Shippeo bei der Verfolgung von mehr als 5 Millionen Sendungen pro Jahr in 62 Ländern. Mehr dazu: www.shippeo.com

Text und Bild: Krone