Medizintelematik

Medizintelematik

Medizintelematik der Einsatz von Telematiksystemen in der Medizintechnik oder in klinischen Prozessen. Vor allem zwei Bereiche spielen dabei eine Rolle.

  • Zum einen die Telemetrie, um Patientendaten von einem entfernten Ort aus zu erfassen (z.B. EKG-Daten mit einem mobilen Gerät, das per Mobilfunk mit dem Arzt oder Krankenhaus verbunden ist, oder das Auslesen von physiologischen Daten aus einem Patientenmonitor in der Intensivmedizin).
  • Zum anderen die Telemedizin, die von Fachärzten genutzt wird, um aus der Ferne zu helfen (z.B. mit einer Ferndiagnose oder einer Ferntherapie).
« Back to Glossary Index
Categories:

About Author