Chipkarte

Chipkarte

Wird auch Fahrerkarte genannt. Hiermit kann sich jeder einzelne Fahrer identifizieren. Auf dieser Karte werden auch die Lenk-, Arbeits-, Bereitschaft- und Ruhezeiten des Karteninhabers für maximal 28 Tage gespeichert. Somit ist eine optimale Übersicht und Kontrolle über die Fahrer möglich.

« Back to Glossary Index